| 00.00 Uhr

Dinslaken
Rheinpromenade bekommt neue Sitzbänke

Dinslaken. Pünktlich zum Frühling werden an der Weseler Rheinpromenade nun neue Sitzbänke aufgestellt. Das teilte die Stadt jetzt mit. Viele Bürger hätten in der Vergangenheit den Wunsch nach mehr Sitzgelegenheiten geäußert, um den Blick auf den Rhein zu genießen, heißt es weiter in der Mitteilung. Mit den neuen Bänken wolle man nun die Promenade attraktiver machen, ihr mehr Aufenthaltsqualität verschaffen.

Ermöglicht wurde die Anschaffung der Sitzmöbel dabei vor allem durch Sponsoren: Außer Stadt und ASG erklärten sich etwa Privatpersonen, Ratsfraktionen, Unternehmen und Vereine bereit, eine Bank zu spenden. Bis Ende nächster Woche wird der ASG die ersten zehn Bänke aufstellen. Ein Schild an der Bank weist auf den Spender hin.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Rheinpromenade bekommt neue Sitzbänke


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.