| 00.00 Uhr

Dinslaken
Richtfest für Kiosk auf dem Jahnplatz am Mittwoch

Dinslaken. Im Herbst vergangenen Jahres wurde mit dem Rückbau des Kiosks auf dem Jahnplatz in Hiesfeld begonnen. An dessen Stelle wird es künftig einen Glaskubus geben, der eine moderne Verkaufshalle enthält, zum anderen ein separates Bürgerbüro. Zu dem Gebäudeensemble gehört eine barrierefreie Toilettenanlage und für Dinslaken etwas Neues: ein freistehender, offener Bücherschrank. Am Mittwoch, 13. April, ab 12 Uhr, wird bereits Richtfest auf dem Jahnplatz gefeiert.

Abgesehen von der Inneneinrichtung und dem Einzug des bisherigen Pächters sowie der Inbetriebnahme des neuen Bürgerbüros müssen noch die Außenanlagen hergestellt werden, die das Objekt für Passanten und Kioskbesucher attraktiv machen. Im Vorgriff auf die Bautätigkeit am Jahnplatz hatte die Stadt bereits unterirdische Altglascontainer einbauen lassen. Für die gesamte Maßnahme stehen 670.000 Euro zur Verfügung.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Richtfest für Kiosk auf dem Jahnplatz am Mittwoch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.