| 00.00 Uhr

Dinslaken
Rotbachweg wird auf einem Teilstück erneuert

Dinslaken. Ab Montag, 21. August, wird das Teilstück des Rotbachwanderwegs von der Sterkrader Straße in Hiesfeld bis zum Bahndamm der Wirtschaftsbahn des alten Zechengeländes erneuert. Auf einer Länge von rund 400 Metern werden die alten Wegeeinfassungen ersetzt.

Die Wegedecke wird erneuert, Bänke und Mülltonnen werden ausgetauscht. Weil sich auf dem schmalen Gelände fast keine Lagermöglichkeiten bieten, wird das Bauvorhaben ungefähr acht Wochen in Anspruch nehmen. Für diesen Zeitraum wird das Teilstück gesperrt. Fußgänger und Radfahrer können über die Krengelstraße auszuweichen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Rotbachweg wird auf einem Teilstück erneuert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.