| 00.00 Uhr

Comedy
Ruhrpott-Rodeo mit Markus Krebs

Comedy: Ruhrpott-Rodeo mit Markus Krebs
FOTO: Kempner, Martin (mak)
Dinslaken. Ruhrpott-Charme im Dachstudio: Markus Krebs spielt im Dachstudio Auszüge aus seinem Programm "Permanent Panne". Und dann geht es um die Comedy-Krone.

Er gehört momentan zu den gefragtesten Comedians in ganz Deutschland: Markus Krebs. Im Zuge seines dritten Soloprogramms "Permanent Panne", wird der gebürtige Duisburger am Samstagabend im Dachstudio Ausschnitte präsentieren. Tim Perkovic wird zum fünften Mal durch die Show führen.

Markus Krebs ist ein bodenständiger Typ. Er versteht es wie kein Zweiter mit Wortwitz, Doppeldeutigkeiten und Anekdoten aus seinem Leben das Publikum zum Lachen zu bringen. Das verspricht beste Unterhaltung. Auch diesmal wieder. Krebs spielt beim Rodeo außerhalb der Wertung. Perkovic kündigt ihn als "Special Guest" an.

Um die Comedy-Krone kämpfen folgende Künstler: Sven Pörsch behandelt auf der Bühne die ganz großen Themen: "Wie werden Chicken McNuggets hergestellt?", "Sind das die Droiden die du suchst?", oder "Was muss man beim "ersten Mal" mit einer Veganerin beachten?"

Ralf Benrath, geboren im Oktober 1969, schmiss seinen Job, nur um mal beim Comedy-Rodeo dabei sein zu können. Hätte er mal seinen Job behalten. Denn am 21. Mai steht sein Verein im DFB-Pokalendspiel!

Senay Duzcu bringt "Psycho? Logisch!" Die Künstlerin glänzt mit ihrer brillanten Beobachtungsgabe im alltäglichen Leben, die sie fantasievoll überspitzt und gnadenlos weiter spinnt und so eine überragende Show in Sachen Gestik und Mimik liefert.

Juri von Stavenhagen ist Wahlkölner und verzweifelt auf der Suche nach der Antwort auf die Frage: Wer ist für diese zahlreichen peinlichen Situationen verantwortlich? In der vagen Hoffnung, dass er trotz aller Anzeichen nicht der Schuldige sein kann, bemüht er sich auf der Bühne mit viel Selbstironie um Antworten.

Kevin Ray fragt sich "Was bleibt schon einem Kevin in Deutschland, wenn nicht wenigstens der Humor?" Mit seinem Mundwerk und viel Selbstironie beweist sich der Spaßvogel aus Trier seit zwei Jahren auf Deutschlands Bühnen. Der Gewinner des Trierer Comedy Slam hat schon bei Nightwash gespielt, war Gast im Quatsch Comedy Club TS, beim Comedy Clash Stuttgart und dem Trierer Masterslam. Seinen ersten TV Auftritt hatte der Amerikaner bei StandUpMigranten.

Karten können im Café Kostbar (Duisburger Straße 26) und im Shirthaus100 (Bahnstraße 9) in Dinslaken erworben werden. Eintrittskarten kosten im Vorverkauf 15 Euro, an der Abendkasse sind die Tickets für 16,50 Euro zu bekommen.

Termin: Samstag, 21. Mai, Dachstudio in der Stadtbibliothek Dinslaken, um 20 Uhr ist Beginn, um 19:30h ist Einlass.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Comedy: Ruhrpott-Rodeo mit Markus Krebs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.