| 00.00 Uhr

Voerde
Schlossmusik und Kirchenführungen

Voerde. Auch Voerder Baudenkmäler laden für Sonntag zur Besichtigung ein.

Zum Tag des offenen Denkmals werden auch in Voerde wieder einige Baudenkmäler geöffnet sein. Seit vielen Jahren trägt der "Tag des offenen Denkmals" dazu bei, Denkmäler öffentlich und durch Führungen und bunte Rahmenprogramme in besonderer Weise erlebbar zu machen. Das Jahresthema lautet diesmal "Handwerk, Technik, Industrie". Gerade bei historischen Industrie- und technischen Bauten sowie beweglichen Denkmälern stellt sich durch den oft rasanten Fortschritt vielerorts die Frage der weiteren Nutzung dieser Objekte. Die Stadt Voerde bietet im Wasserschloss Haus Voerde am Sonntag, 13. September, von 11 bis 17 Uhr einen Vortrag, Musikdarbietungen und eine Ausstellung an. Außerdem ist eine Falknerin mit ihren Greifvögeln anwesend.

Die Schinkelkirche in Götterswickerhamm ist von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Der Förderverein Baudenkmal Kirche Götterswickerhamm bietet nach Bedarf Führungen an. Besonders interessant wird sicherlich eine Dokumentation anlässlich des 70. Jahrestages des Rheinübergangs der Alliierten sein. Das "Turmcafé" lädt bei Erfrischungen, Kaffee und Kuchen wieder zum gemütlichen Verweilen ein. Die evangelische Kirche in Spellen ist von 12 bis 17 Uhr ebenfalls für Besucherinnen und Besucher geöffnet. Hier werden Führungen nach Bedarf von Guido Cloudt angeboten. Weiterhin gibt es eine Fotoausstellung und Tafeln mit Informationen zur Geschichte des Gotteshauses.

Die evangelische Kirche an der Grünstraße ist von 10.30 bis 18 Uhr für Interessierte geöffnet. Hier werden auch Führungen nach Bedarf angeboten. Es gibt Kaffee und Leckeres vom Grill.

Die katholische Pfarrkirche Sankt Peter in Spellen ist für Besucher von 14 bis 18 Uhr geöffnet, hier werden Führungen nach Bedarf angeboten. Es gibt außerdem noch einen Chorbeitrag. Es gibt Kaffee und Kuchen.

Bei gutem Wetter bietet sich außerdem an, mit dem Fahrrad die "Denk-mal-Tour" abzufahren, die an allen Voerder Denkmälern vorbeiführt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Voerde: Schlossmusik und Kirchenführungen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.