| 00.00 Uhr

Dinslaken
Sitzungen des MGV "Eintracht" im Haus Wessel

Dinslaken. Der Männergesangverein "Eintracht" Spellen hat ein tolles Karnevalsprogramm auf die Beine gestellt und lädt zu zwei Saalsitzungen ein. Der Verein und sein Prinzenpaar Peter V. und Pia I. raten allen Narren, sich schnell mit Eintrittskarten zu versorgen, weil die beiden Sitzungen am Karnevalssamstag, 6. Februar, und Rosenmontag, 8. Februar, im Saal Wessel in der Regel schnell ausverkauft sind. Die Eintrittskarten gibt es jeden Dienstag und Freitag von 18 bis 20 Uhr in der Gaststätte Haus Wessel, Mehrumer Straße 14 in Spellen. Kassierer Hans-Walter Hunecken verkauft die Eintrittskarten zum Preis von 15 Euro pro Person.

Der Männergesangverein unter der musikalischen Leitung von Michaela Klemm wird die Sitzungen eröffnen. Mit dabei sind die Spellener Showtanzgruppen Ministoppelhopser und Sweet Melodies vom SV Spellen, Spellener Eigengewächse wie das Spellener Männerballett, in dem auch so mancher "Eintracht"-Sänger mittanzt, die Frauen der "kfd Spellen", aber auch karnevalistische Gäste wie die "verrückte Tante Gertrud", ein Bauch- und ein Büttenredner. Mit DJ Achim ist für Unterhaltungs- und anschließende Tanzmusik gesorgt.

Die Sitzungen sind schon lange kein Geheimtipp mehr, sondern ein wichtiger Termin im Kalender echter Karnevalisten. Das beweisen auch die Abordnungen fast aller Karnevalsvereine aus der Region, die sich hier regelmäßig einfinden und dem Voerder Stadtprinzenpaar der "Eintracht" ebenso ihren Besuch abstatten, wie es auch die Schützen und weitere Vereine sowie Offizielle der Stadt Voerde zu tun pflegen. Einlass im Haus Wessel ist jeweils ab 18.30 Uhr, Beginn um 19.31 Uhr.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Sitzungen des MGV "Eintracht" im Haus Wessel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.