| 00.00 Uhr

Acoustic Lounge
Softe Klänge im Strandbad am See

Dinslaken. Die Acoustic Lounge im Strandbad Tenderingssee öffnet am kommenden Sonntag wieder ihre Tore. Auf der Open-Air-Bühne spielen lokale und regionale Musiker eine Auswahl von Songs, die sie am liebsten mögen.

Der Sommer kocht auf Sparflamme, die Acoustic Lounge öffnet trotzdem. Am Sonntag, 14. August, warten bei freiem Eintritt fünf Auftritte auf die Besucher am Tenderingssee.

Ungekämmt Gitarrist und Sänger Robin Noack (20) und Sängerin Ylva Moitzheim (16) bestechen mit klarem Gesang gefühlvollem Saiten spiel. Ihr Repertoire umfasst Coverversionen von Bon Iver, Passenger oder auch Adele, die sie eigenständig in ihrer gelassenen Art und Weise interpretieren.

Dustin Ehret Der 23 Jahre alte Dinslakener Sänger und Gitarrist, der momentan in Düsseldorf Pharmazie studiert, weiß wie man rockt. Ob als Lead-Sänger und Gitarrist seiner Band Re-Education, als Background-Sänger und Gitarrist der Dinslakener Indie-Combo Penny Pinchers oder solo - Dustin Ehret transportiert mit rauem Gesang und dynamischem Gitarrenspiel eine große Portion Energie. Neben rockig-punkigen Eigenkompositionen, hat er einige Cover von The Gaslight Anthem oder Bruce Springsteen im Repertoire.

Ralf Neumann Der Dinslakener Singer-Songwriter Ralf Neumann war 24 Jahre lang als Sänger und Gitarrist der Neo-Folkrock-Band Taschakor aktiv, mit der er unter anderem im Vorprogramm der britischen Bluesrock-Band Ten Years After spielte. Anfang 2015 veröffentlichte er sein Solo-Album "Pocket of Moments".

Stefan Bauer Der 34 Jahre alte Berufsmusiker aus Schwerte macht Gitarrenmusik und erzählt dabei kleine Geschichten in deutscher Sprache, die viel mit dem Leben zu tun haben. Er singt mal verträumt, mal zornig, bleibt aber seinen Geschichten immer treu. Seine Musik vermischt verschiedene Stile und formt dadurch schließlich seinen eigenen, ganz persönlichen Stil. Sein neuestes Album "Sieben Gesichter der Angst" erschien Ende 2014 als CD.

János Romualdo Krusenbaum So außergewöhnlich sein Name klingt, so ist auch der Musikstil seines Projekts Seeking Raven, der sich im weiten Spektrum des Prog-Rock bewegt und Elemente aus Rock, Pop, Folk, Klassik und Jazz enthält. Der aus Kamp-Lintfort stammende Multi-Instrumentalist (geboren 1989) erlernte bereits im Kindesalter zahlreiche Instrumente und wurde unter anderem von Bands wie Genesis, Led Zeppelin, den Red Hot Chili Peppers oder Steven Wilson beeinflusst. Am 30. September erscheint sein Album "The Ending Collage".

Bei Regen, Sturm oder Gewitter wird die Veranstaltung auf Sonntag, 21. August, 18.30 bis 22 Uhr) verschoben. Sollte das Wetter an diesem Tag ebenfalls schlecht sein, findet die Veranstaltung am selben Tag im Club (Duisburger Straße 35 in Dinslaken) statt. Informationen auf den Facebook-Seiten "Strandbad Tenderingssee" und "Acoustic Lounge am Tender (Vol. 4)"

Sonntag, 14. August, 18.30 bis 22 Uhr, Tenderingsweg 1, Voerde.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Acoustic Lounge: Softe Klänge im Strandbad am See


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.