| 00.00 Uhr

Dinslaken
Sonderpreis geht an Lohberger Grundschule

Dinslaken. Die Aktion "Dinslaken lernt schwimmen" des Lions Clubs Dinslaken 2012 und der Rheinischen Post geht nach den Ferien weiter. Von Hendrik Gaasterland

In diesen Tagen ist bei den hohen Temperaturen eine Abkühlung im Schwimmbad oder im Strandbad am Tenderingssee eine willkommende Abwechslung. Früher hätten die Kinder der Lohberger Grundschule immer mit ihren Eltern oder mit einer anderen Begleitperson ins kühle Nass gehen müssen, denn nur ein einziger Schüler konnte sich ohne fremde Hilfe über Wasser halten. Weil aber im abgelaufenen Schuljahr alle Kinder im Sportunterricht das Schwimmen erlernten und das Seepferdchen machten, entschied sich der Lions Club Dinslaken 2012, der Lohberger Grundschule im Rahmen des Projekts "Dinslaken lernt schwimmen" einen Sonderpreis auszuloben.

Bei der gemeinsamen Aktion der Lions und der Rheinischen Post werden die Kinder mit einem T-Shirt belohnt, die in einem Schuljahr entweder das Seepferdchen oder sogar das Jugendschwimmabzeichen in Bronze oder Silber schafften. Es soll ein Anreiz sein, das Schwimmen zu erlernen, denn die Problematik, dass sich Kinder im Grundschulalter nicht alleine über Wasser halten können, besteht noch immer. Ein Grund dafür ist, dass viele Eltern noch nie mit ihrem Nachwuchs schwimmen waren und er somit noch gar nicht in seinem Leben ein Schwimmbad von innen sah. Doch in der letzten Runde vor den Sommerferien waren nicht nur die Lohberger Kinder fleißig im Becken, sondern auch die der Moltkeschule, der Klaraschule und der Dorfschule haben "Kacheln gezählt" und neue Schwimmabzeichen erreicht.

Seepferdchen, Bronze und Silber - an der Dorfschule machten viele Kinder einen Sprung und verbesserten ihre Schwimmkünste.

Ausgezeichnet wurden an der Dorfschule: Diego Micha, Nick Herkelmann, Lukas Kraeft, Laurenz Kellerhoff, Steffen Wittmann, Ebu Aldirak, Melina Mausolff, Philipp Moraw, Emirhan Kalyoncu, Hannah Kahl, Max Heinrichs, Aaron Schumann, Semih Özer Miray Öztürk, Nebila Coban (alle Seepferdchen), Marla Petersohn (Seepferdchen und Bronze), Lucas Piechatzek, Johanna Blindert, Lina Höffner, Celina Walter, Nina Bockland, Antonia Mook (alle Silber), Johanna Blindert (Silber und Bronze), Robin Schaaf, Emma Meyer, Joel Apel, Lena Buschauer und Ömer Caliskan (alle Bronze). An der Moltkeschule: Charlotte Eickhoff, Alwin Trotno, Wadim Dik (alle Seepferdchen), Joel Lacks (Seepferdchen und Bronze), Sidelya Acer, Anouk Daniel, Ricardo Dedek, Anna Echterbruck, Joris Keidel, Juri Liedlbauer, Paul Ridder, Maximilian Ryl, Jannik Schlauß, Leonie Steinnagel (Silber und Bronze), Nils Buttgereit, Fabian Fuchs, Lana Plängsken, Nick Finke, Ronja Benkel, Malou Hüske, Emely Schlauß, Shannon Bogle, Muhammed Eren, Marie Hagenbruck, Sarah Kaltmeier, Rouven Kosak, Lara Lukoschek, Lucie Nohlen, Muhammed Saglam, Lina Schmidt, Liron Wojach und Lillie Zajusch (alle Bronze). An der Klaraschule: Elina Marie Croset, Serife Demir, Esad Yigit, Svenja Lübeck, Anais Gracia-Bätz, Oumaima Talout, Maren Straten, Sarah Fuchs, Melike Ögdu, Zoe Töpfer, Naina Chayenne Ritter, Rabea Feldkamp, Helena Koppers und Eren Yilmaz (alle Seepferdchen).

Welche Schule nach den Sommerferien ausgezeichnet wird, verraten die Lions erst, wenn das neue Schuljahr beginnt.

Auch die Kinder der Moltkeschule waren sehr fleißig und trainierten, damit sie von den Lions mit T-Shirts ausgezeichnet werden konnten.

Dann soll die Aktion auch in die nächste Runde starten, denn die Resonanz war wieder einmal sehr groß. Zudem soll es eine Kooperation mit der DLRG geben und ein anderes Logo für die neuen Shirts soll entwickelt werden.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Sonderpreis geht an Lohberger Grundschule


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.