| 15.23 Uhr

Handball
A-Jugend des MTV fährt zum Saisonfinale nach Neuss

Die letzten Chance im Kampf um die Verbandsligameisterschaft haben die A-Jugendhandballer des MTV Rheinwacht Dinslaken erfolgreich gewahrt. Obwohl die Sieben von Burkhard Höffner zu keiner Zeit zu überzeugen wusste, stand am Ende ein sicherer 30:26 (15:10)-Heimerfolg gegen den TV Anrath zu Buche. Zum Saisonfinale geht es nun am kommenden Wochenende zum punktgleichen Spitzenreiter Neusser HV. "Ob wir aber dort mit allen Leistungsträgern antreten ist noch fraglich, da zeitgleich die zweite Herrenmannschaft ran muss und auch die auf unsere Unterstützung baut. Das müssen wir noch mit allen Verantwortlichen abklären", so Höffner. – Tore: Loth (8), Nahlmann (6), J. Ahls (4), Sander (3), F. Ahls (3), Tuda (3/3), Jankowski (2), Belczykowski.

Wieder einmal reichte die Kraft und Konzentration nur für eine Halbzeit. Gegen den VfL Rheinhausen bot die B2 des TV Jahn Hiesfeld dem Gastgeber lange Paroli, doch nach dem Seitenwechsel stellten die "Veilchen" das Handballspielen ein und verloren verdient mit 28:38 (13:17). "Das war eine kollektive Aufgabe. Ich bin sehr enttäuscht", meinte Karl Plattner nach der Begegnung. – Tore: Maier (8), Kaspers (6/2), Röttger (3), Supper (3), Jurzik (3), Plattner (2), Scholz, Beerwerth, Meese, Schützelhofer.

Mit einer 31:23 (17:10)-Niederlage bei der TG Cronenberg beendete die C-Jugend des TV Jahn die Oberligasaison. Ohne Rückraum-Ass Paul Scheffczyk (schulische Veranstaltung) und einen angeschlagenen Cedric Schnier, der nur für die Siebenmeter aufs Parkett kam, war das Spiel schon zur Halbzeit zu Ungunsten der "Veilchen" gelaufen. – Tore: Weghaus (4), Kamps (4), Schnier (4/4), Schwengers (3), Schlütter (3), Borowski (3), Gangelhoff, Schmeing.

Durch einen deutlichen 39:25 (17:7)-Erfolg im Nachholspiel bei der DJK Adler Königshof und einem 24:24 (11:12)-Remis bei TSV Bocholt sicherte sich die C-Jugend des MTV Rheinwacht Dinslaken die Meisterschaft in der Verbandsliga. Zwar rangiert das Team von Heinz Buteweg punktgleich mit dem Rheydter SV an der Tabellenspitze, doch durch den besseren direkten Vergleich behauptet sich der MTV alleine auf dem ersten Tabellenplatz.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: A-Jugend des MTV fährt zum Saisonfinale nach Neuss


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.