| 00.00 Uhr

Lokalsport
Duric setzt der DJK den dritten Sieg in Serie zum Ziel

Walsum. Die DJK Vierlinden ist eine von fünf Mannschaften der Fußball-Bezirksliga, die in dieser Saison noch eine weiße Weste besitzt. Der neue Trainer Almir Duric sah zum Saisonstart ein 4:2 gegen Sterkrade 06/07 und unter der Woche ein 3:1 bei Fortuna Bottrop. Im zweiten Heimspiel gegen den VfR Bottrop-Ebel will die DJK ihre Siegesserie ausbauen.

"Wir haben Respekt vor jedem Gegner. Aber es ist mein Ziel, mit neun Punkten aus den ersten drei Spielen herauszugehen. Dafür, dass Team und Trainerstab neu formiert wurden, läuft es richtig gut bei uns", sagt Coach Duric.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Duric setzt der DJK den dritten Sieg in Serie zum Ziel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.