| 00.00 Uhr

Fußball
Erste Niederlage für die SGP Oberlohberg

Fußball. Am siebten Spieltag erwischte es nun auch den Tabellenführer SGP Oberlohberg. Der Aufsteiger kassierte die erste Niederlage beim VfR 08 Oberhausen und Oberlohbergs Sportlicher Leiter Andreas Matyjaszek sprach nach dem 0:2 (0:0) von einem gerechten Ergebnis.

Dennis Suchy hätte die SGP bei zwei guten Chancen in der torlosen ersten Halbzeit in Führung bringen können, doch der Stürmer ließ die Möglichkeiten liegen und Oberhausen machte dann nach dem Seitenwechsel durch einen Elfmeter von Dominik Baruffolo das 1:0. Andreas Otto sah zudem die Gelb-Rote Karte und in Unterzahl fing sich der Spitzenreiter auch noch bei einem Konter den zweiten Gegentreffer. "Läuferisch waren wir nicht auf der Höhe und die Zweikämpfe wurden nicht angenommen. Wir haben verdient verloren, weil wir auch keiner versucht haben, unser Spiel aufzuziehen", meinte Matyjaszek.

SGP Oberlohberg: Martha; Otto, Krawczyk, Gibis, Tomus, Civana (83. Willrodt), Suchy, Klejonkin (75. Simic), Möllmann, Capri, Kidane (72. Schütz).

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fußball: Erste Niederlage für die SGP Oberlohberg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.