| 00.00 Uhr

Schwimmen
Jahn-Schwimmer starten über die kurzen Strecken

Dinslaken-Hiesfeld. Am Wochenende findet der erste Teil der nordrhein-westfälischen Meisterschaften im Schwimmen im Dortmunder Südbad über die kurzen Strecken statt. Gemeldet sind bei dieser Veranstaltung 650 Aktive der jüngeren Jahrgänge 1998 bis 2002 aus 126 Vereinen und Startgemeinschaften mit 2287 Starts.

Der TV Jahn Hiesfeld ist mit fünf Aktiven vertreten. Greta Hamacher (Jahrgang 2000) wird 100m Freistil und 200m Schmetterling schwimmen. Marie Rumpf (2001) startet über 200m und 400m Freistil sowie 100m Brust. Lydia Rahel Schröter (2002) ist über 400m Freistil und 200m Lagen mit dabei. Oskar Edel schwimmt 50m, 100m, 200m und 400m Freistil, 50m Schmetterling und 200m Lagen. Timo Spiwoks ist über 100m Schmetterling und 400m Freistil gemeldet. Das Trainerteam um Nelli Edel und Kai Benninghoff hofft bei diesem landesweiten Leistungsvergleich auf schnelle Zeiten und vordere Platzierungen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schwimmen: Jahn-Schwimmer starten über die kurzen Strecken


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.