| 20.04 Uhr

Fußball
Mitglieder von Walsum 09 erhöhen Beiträge

Walsum Bevor es an die wichtigste Entscheidung des Tages ging, standen auf der Jahreshauptversammlung der Spfr. Walsum 09 noch Wahlen des Vorstandes an. Von Sebastian Mühleis

Der 1. Vorsitzende Heinz Parwolski und der 1. Geschäftsführer Marc Sommer wurden von der Versammlung im Amt bestätigt. Neu gewählt wurden der 2. Vorsitzende Marco Tiniolo (Daniel Perdighe stand nicht mehr zur Verfügung), der 2. Geschäftsführer Oliver Köster, die 3. Geschäftsfüherin Sandra Macijewski sowie Hauptkassierer Christian Herbst.

Dann ging es aber ans "Eingemachte". Da die Stadt Duisburg wegen ihrer angespannten Finanzsituation eine Unterhaltungspauschale eingefroren hat, aus der die 09er in erster Rate Bezüge in Höhe von 7000 Euro als Unterstützung für den Bau des Kunstrasenplatzes erhalten sollten, stellte der alte Vorstand ein Haushaltssicherungskonzept vor. Dieses sieht vor, dass die Personal- und Sportartikelkosten um die Hälfte reduziert werden, zudem wurde ein Antrag auf Unterstützung durch den Förderkreis gestellt. Außerdem sah das Haushaltssicherungskonzept eine Erhöhung der Mitgliedsbeiträge von neun auf elf Euro vor. Im Wohle des Vereines trafen die Mitglieder eine überraschende Entscheidung: Der Beitrag wird sich sogar auf zwölf Euro erhöhen. Auch im Falle einer nachträglichen Zahlung der Unterhaltungspauschale bleiben diese Maßnahmen erhalten. Positiv für 09: Das vergangene Geschäftsjahr schloss der Verein mit einem Plus ab, das er nutzte, um alte Verbindlichkeiten zu begleichen.

Angesichts der vielen Turbulenzen ging beinahe unter, dass der Kunstrasenplatz in der vergangenen Woche erfolgreich durch Stadt und Verband abgenommen wurde.

DJK Vierlinden auch betroffen

Ebenfalls von den Einsparungen seitens der Stadt betroffen ist die DJK Vierlinden. Wie Pressesprecher Sebastian Bergmann bestätigte, steht auch hier eine Erhöhung der Mitgliedsbeiträge im Raum. Diese dürfte aber angesichts der deutlich höheren Mitgliedszahl – die DJK zählt knap 1050 Vereinstreue – geringer ausfallen als beim Walsumer Nachbarn.

"Wir hoffen aber zunächst einmal, dass wir das Geld vielleicht doch noch bekommen, da es im Raum steht, dass die Stadtsparkasse den Betrag erst einmal übernimmt", erläuterte Bergmann, der mit einer Erhöhung von einem Euro rechnet, sollte die Rate weiter ausbleiben. "Dafür bedarf es aber einer außerordentlichen Mitgliederversammlung", erläutert Bergmann. Aktuell fehlen der DJK 4050 Euro, insgesamt geht es um einen Betrag von 8100 Euro.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fußball: Mitglieder von Walsum 09 erhöhen Beiträge


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.