| 00.00 Uhr

Lokalsport
Titelflut für SCD, TV Jahn und TV Voerde

Voerde. Kreismeisterschaften im Schwimmen im Hallenbad Friedrichsfeld. Dinslakener, Hiesfelder und Voerder Teilnehmer holten Meisterschaften und vordere Platzierungen. Ausrichter TV Voerde durfte zufrieden sein. Von Jan Lukas Jacobs

Die Kreisjahrgangsmeisterschaften der Schwimmer fanden dieses Jahr im Hallenbad Friedrichsfeld statt. 265 Teilnehmer aus 13 Vereinen des Kreis Wesel gingen an den Start. Darunter auch die Schwimmer des TV Voerde, des SC Dinslaken und des TV Jahn Hiesfeld.

Der Abteilungsleiter des TV Voerde und Organisator der Titelkämpfe, Frank Retaiski, war mit den Leistungen seiner Schwimmer zufrieden. Tom Fischer, Jahrgang 2002, wurde über 100m Brust, mit einer Zeit von 1:35,47 Kreismeister. Marie Schnabel (00) holte in derselben Disziplin Silber. Platz drei über 50m Brust sicherten sich Lennard Oberholz (05) und Lara Josten (06), die zum erstmals an einem Schwimmwettkampf teilnahm.

Die Schwimmabteilung des TV Jahn Hiesfeld schickte 13 weibliche und neun männliche Teilnehmer ins Rennen. Bei 85 Starts sicherten sich die Schwimmerinnen und Schwimmer des TV Jahn 32 Kreisjahrgangsmeistertitel, viermal Gold bei den Masters, neun Silber- und acht Bronzemedaillen. Besonders stolz war der Verein auf das Abschneiden von Oskar Edel (01) und Jeanette Spiwoks (98). Edel wurde Zweiter über 100m Schmetterling (1:04,91) sowie Dritter über 200m Lagen (2:21,44) und 100m Rücken (1:06,41). Schwimmerin Jeanette Spiwoks holte gleich dreimal Gold in der offenen Klasse über 200m Lagen (2:27,10), 100m Rücken (1:09,90) und 100m Schmetterling (1:08,14).

Die Teilnehmer des Schwimm-Club Dinslaken erreichten insgesamt 16mal Gold, 27mal Silber und 15mal Bronze. Timo Achtelik (96) gewann vier Goldmedaillen über 100m Freistil , 200m Lagen, 100m Brust und 100m Rücken. Constantin Bienen (03) holte ebenfalls vier Titel über 100m Freistil, 100m Brust, 100m Rücken und 50m Schmetterling. Jüngste Kreismeisterin aus den Reihen des SCD wurde Luzie Biedka (06) über 50m Rücken und 50m Brust.

Der 2004er-Jahrgang über 100m Rücken feierte sogar einen dreifachen Triumph. Gold holte dabei Annabell Pillenkamp, Silber Charlotte Behmenburg und Bronze Nelly Tews.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Titelflut für SCD, TV Jahn und TV Voerde


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.