| 00.00 Uhr

Lokalsport
TV Aldenrade II verliert Lokalduell mit 19:23

Walsum. Der TV Walsum-Aldenrade II verlor in der Handball-Verbandsliga der Frauen das Derby gegen den VfL Rheinhausen mit 19:23 (7:9). Der VfL ging in der 23. Minute erstmals in Führung und lag kurz darauf auch einmal mit zwei Toren vorne. "In der Abwehr haben wir gut gespielt", sagte Trainer Frank Messe. Mit der Offensivleistung war er nicht zufrieden. "23 Gegentore gegen ein Team wie Rheinhausen ist okay, aber sieben eigene Treffer in einer Hälfte sind zu wenig. Aus dem Rückraum kam nicht so viel wie erhofft." Die Neuzugänge Christin Baumbach und Torhüterin Linda Haedelt wurden eingesetzt.

TV Walsum-Aldenrade II: Haedelt - Rath (6), Konopek (3), Schulz (3), Winstermann (3), Klaude (2), Baum (2), Baumbach.

(the)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: TV Aldenrade II verliert Lokalduell mit 19:23


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.