| 10.44 Uhr

Handball
TVB liegt im Soll

hünxe-Bruckhausen (bert) Einen weiteren Punkt im Kampf um den Klassenerhalt ergatterten die Oberliga-Handballerinnen des TV Bruckhausen auch ohne die privat verhinderte Torfrau Julia Schäfer dank eines 26:26 (14:11) gegen die HSG Bergische Panther. Am Ende hatten die Gastgeberinnen sogar die Chance beide Punkte daheim zu behalten, doch fehlte es sichtbar an der Kraft. "Zwei Spiele in so einem kurzen Zeitraum sind schwer zu schaffen", resümierte Trainer Wilfried Zeh angesichts des Nachholspiels unter der Woche gegen Rheydt.

Dennoch war der Übungsleiter nicht unzufrieden. "Wir wollten aus den letzten acht Spielen zwölf Punkte holen – und liegen mit bisher drei Zählern klar im Soll", erklärte Zeh, der sich trotzdem etwas ärgerte, dass es seinen Damen nicht gelang, die Führung über die Zeit zu retten. Bis in die Schlussphase war es den Bruckhausenerinnen gelungen, die Führung zu verteidigen, ehe ihnen sichtbar die Puste ausging.

TVB: Schmitz-Freihoff; Zeh (3), B. Schäfer (1), Schmitz (2), Redder (6), Surholt (5), Seck (3), Claus (4), Krajnik (1), Getz (1).

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: TVB liegt im Soll


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.