| 00.00 Uhr

Hinter Den Kulissen
Jugendliche besuchen Bäckerei

Dinslaken. Voerde (RP) Wie arbeitet ein Bäcker, welche Zutaten haben Brötchen, warum dampft es im Backofen? Diese und viele weitere Fragen wurden den Jugendlichen des Tambourkorps Voerde in der Backstube der Bäckerei Simon beantwortet. Unter fachlicher Anleitung des Bäckermeisters Andreas Löwe, der sonst beim Tambourkorps den Ton angibt, konnten alle Jugendlichen mit Hand anlegen und neben verschiedenen Brötchen auch Hefezöpfe und übergroße Plätzchen backen. Sogar Igel und Mäuse wurden mit fachlichen Handgriffen aus Teig geformt und verziert.

Warum der Teig hierbei nicht an den Fingern klebte, konnte durch die große Bäckerweisheit geklärt werden: "Die Bäcker waren schneller als der Teig." Die abschließende Bewertung des schönsten Weckmanns brachte durch die vielen fantasievollen Formen drei Gewinner hervor. Bei diesem Ausflug konnten die Jugendlichen hinter die Kulissen dieses ursprünglichen Handwerks schauen und werden das nächste Brötchen mit vielen Erinnerungen an diesen Tag essen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hinter Den Kulissen: Jugendliche besuchen Bäckerei


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.