| 00.00 Uhr

Vereinsticker
Preise, Medaillen und Pokale

Dinslaken. Über 130 Kaninchen aus 13 Rassen und Farbschlägen wetteiferten bei der Herbstschau des Kaninchenzuchtvereins R 341 Lohberg auf der Kaninchenfarm am Hülsemannhof um die Gunst der Jury. Vor allem für Martin Horn wurde es ein erfolgreiches Wochenende: Er heimste fünf Titel ein. So wurde er Vereinsmeister mit einem Blauer Wiener, der 485 Punkte holte. Zweiter wurde Siegfried Horn mit einem Schwarzen Wiener (483), Dritter Uwe Binkiewicz mit einem Kleinsilber hell (482). Die Jugendmedaille ergatterte Meiko Schniederken mit einem Zwergwidder, der 96 Punkte erreichte. Die Landesverbandsmedaille geht an Martin Horn. Er überzeugte mit einem Blauen Wiener (97). Die beste Zuchtgruppe II hatte Gerard Croset mit Satin elfenbein (386). Die beste Zuchtgruppe II a stellte Siegfried Horn mit Schwarzen Wienern (386). Der beste Rammler war ein Blauer Wiener von Martin Horn (97).

Beim BSV Einigkeit Holthausen wurde den Schützen jetzt das Breitensportabzeichen in den Disziplinen Luftgewehr aufgelegt, Kleinkaliber aufgelegt, Radfahren und Laufen verliehen. Die Urkunden erhielten Renate und Johannes Evers, Ille Komm, Rudi Bundt, Irmtraud und Ralf Breitfeld, Jürgen Stubbe, Christoph Bogner, Gabi und Siegmar Diepenbruck, Dieter Herbers, Michael Beese, Erika und Hermann Hülser, Erika Hübner, Marlene und Günter Benninghoff, Angelika Uhlig, Dirk Kuhlmann, Elke und Detlev Bauer sowie Elsbeth und Helmut Neukäter. Infos unter www.bsv-einigkeit-holthausen.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vereinsticker: Preise, Medaillen und Pokale


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.