| 00.00 Uhr

Demnächst
Treffsichere Musik-Comedy

Dinslaken. Mit ihrem zweiten abendfüllenden Programm legen Simon & Jan, von der Kritik als neue Shooting-Stars der Kabarettszene gelobt und 2014 Gewinner beim Schwarzen Schaf vom Niederrhein, eine Revue auf die Bretter über das einzige Lebewesen, das wirklich eine Wahl hat, sich dann aber doch immer wieder zielgerichtet für das Falsche entscheidet: den Menschen. Zu sehen ist das Ganze am Samstag, 27. Februar, ab 20 Uhr im Dachstudio der Stadtbibliothek. Der Vorverkauf läuft.

Das Duo nimmt den Zeitgenossen an sich unter die Lupe und meint, "die Würde des Menschen ist unauffindbar". Auch in punkto Energieeffizienz ist der Mensch nicht mehr tragbar. Sein Verbrauch geht ins Unermessliche, und was kommt dabei heraus? Vorwiegend heiße Luft. Was also tun? Abschalten, abschießen, gar Friendly Fire? Die Waffen besten aus zwei Stimmen und zwei Gitarren, die Munition aus fein arrangierten Songs. Bei dieser Musik-Comedy wird auf alles, was sich bewegt, gefeuert. Kollateralschäden werden billigend in Kauf genommen. Im Schlepptau und bei einigen Nummern mit dabei ist Andi Rüttger am Klavier. Unaufgeregt, fast schüchtern gewährt er dem Publikum einen Einblick in seine Welt, erzählt von der Liebe zur geheimnisvollen Zahnarzthelferin, singt sanft eine Hymne auf das Ungeschick und fantasiert eine Romanze zwischen Mensch und Pflanze. Er ist ein Musik-Geschichtenerzähler. Karten gibt es in der Neutor-Galerie, bei Medimax und im Pressehaus an der Friedrich-Ebert-Straße.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Demnächst: Treffsichere Musik-Comedy


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.