| 00.00 Uhr

Kleine Forscher
Von der Raupe zum Schmetterling

Dinslaken. Dinslaken (RP) Ob Admiral oder Aurorafalter, Birkenspanner oder Kosweißling - sie alle machen eine Verwandlung durch, bevor sie fliegen können. Wie sich aus verpuppten Schmetterlingslarven wunderschöne Falter entwickelten, erforschten die Kinder aus der Kita Heilig Blut. Sie beobachteten das Heranwachsen ihrer Raupen und kümmerten sich fürsorglich um ihre neuen Mitbewohner, konnten zusehen, wie sie sich allmählich verpuppten.

Nach einiger Zeit hatten die Kinder das Glück, die "Geburt" des ersten Falters mitzuerleben. Auch an den folgenden Tag wurden Kinder, Eltern und Erzieher Augenzeugen des spannenden Ereignisses. Nachdem die Falter ein paar Tage im Schmetterlingshaus beobachtet wurden, durften sie in ihre natürliche Umgebung.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleine Forscher: Von der Raupe zum Schmetterling


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.