| 00.00 Uhr

Dinslaken
Stadthistorisches Zentrum feiert Sommerfest

Dinslaken. Mit Spaß, Musik und spannenden Informationen feiert das Stadthistorische Zentrum am 16. Juli, 11 bis 17 Uhr, das alljährliche Sommerfest und eröffnet damit traditionell die großen Ferien. Nicht nur Informationsstände und verschiedene Aktionen beleben an diesem Tag den Elmar-Sierp-Platz. Nachhaltigkeit, regionale Angebote, fairer Handel, Dinslakener Geschichte und internationale Kunst werden zum Erlebnis für die ganze Familie. Aktiv dabei sein können Kinder ab sechs Jahren in der Papierwerkstatt, der Bäckerei, im Sevengardens-Färbergarten, im Urkundenatelier - und wer in den Ferien Sehnsucht nach Unterricht bekommt, kann sogar in einem alten Klassenzimmer erleben, wie Schule früher abgelaufen ist. Die Aktionen, der Eintritt in Museum und Archiv sind kostenfrei.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Stadthistorisches Zentrum feiert Sommerfest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.