| 00.00 Uhr

Dinslaken
Strand-Party mit Sonne, viel Musik und Gesang

Dinslaken: Strand-Party mit Sonne, viel Musik und Gesang
Angelika Ewa Turo von "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) sorgte für Stimmung beim Publikum am Strand vor der Neutor Galerie. FOTO: Jochen Emde
Dinslaken. Auf dem Platz vor der Neutor-Galerie kam am Samstag Urlaubsstimmung auf. Mallorca ließ grüßen. Von Greta Lüdtke

Party, Sonne, Strand und Liegestuhl - der perfekte Urlaub. Und genau den zauberte am Samstag das Center-Management mit finanzieller Unterstützung der Werbegemeinschaft der Neutor-Galerie auf den Neutorplatz. Sandstrand, Beach-Bar, Partymusik sowie strahlender Sonnenschein und angenehme Temperaturen machten die "Welcome Back Beach-Party", die nun schon zum zweiten Mal stattgefunden hat, zu einem sommerlichen Ereignis.

Schon von weitem hörte man am Samstag die typische Schlager-Party-Urlaubsmusik und je näher man dem Neutorplatz kam, umso stärker wurden die Urlaubsgefühle. Menschen in bunten Kleidern, mit Sonnenbrillen und Cocktails in Liegestühlen unter Palmen auf dem Sandstrand liegend, verwandelten den Neutorplatz in den Süden. Doch der Urlaub ist erst dann perfekt, wenn auch die Musik stimmt. Dafür sorgten unter anderem die Schlagersänger Jörg Bausch, Willi Herren, Ina Colada, Viktoria (das bekannte Helene Fischer Double), Achim Petry und weitere Akteure mit ihren Live-Auftritten vor dem Einkaufszentrum.

Keinen hielt es auf den Plätzen, als die Schlagerparty begann. Menschen jeden Alters hüpften, klatschten, lachten und grölten die bekannten Songs mit. Mallorca kam in Dinslaken an, wie auch Schlagerstar Ina Colada während ihres Auftritts feststellte: "Malle-Wetter, Malle-Stimmung - wir sind auf Malle!" "Es ist hier echt ein bisschen wie letzte Woche auf Malle ", bestätigte eine feierlustige Dinslakenerin.

Genau das wollte das Center-Management mit der Party erreichen. Die Menschen sollen auch nach ihrem Urlaub noch entspannt sein und vor allem motiviert, um nach den Ferien wieder in den Alltag starten zu können. Deswegen begrüßte die Neutor-Galerie alle Urlaubsheimkehrer zurück in Dinslaken und bescherte denjenigen, die es diesmal nicht in den Urlaub geschafft haben, zumindest einen Tag der Urlaubsgefühle.

"Mit dieser Party möchten wir den Dinslakenern einfach etwas Gutes tun, ihnen etwas schenken, damit die Motivation und Stimmung nach dem Urlaub nochmal aufgeheizt wird", erklärte Center- Manager der Neutor-Galerie, Jeremia Gonzalez Martinez. "Außerdem ist es eine Möglichkeit, Dinslaken und die Neutor Galerie im Umkreis bekannter und vor allem die Stadt an sich unvergesslich zu machen - und zwar im positiven Sinne."

Auf der Party fehlte es sowohl für Jung als auch für Alt an nichts. Die Gastronomie sorgte für Speisen und Getränke. Es gab eine Verlosung, bei der die Lose nicht nur gekauft wurden, sondern gegen Quittungen aus Geschäften der Neutor-Galerie getauscht werden konnten. Auch für die Kinder wurde gesorgt: Sie konnten sich auf einer Hüpfburg austoben, auf einem Karussell Runden drehen oder sich im Rodeo-Reiten versuchen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Strand-Party mit Sonne, viel Musik und Gesang


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.