| 00.00 Uhr

Dinslaken
Theodor-Heuss-Gymnasium verabschiedet Lehrer

Dinslaken. Drein Ikonen des Theodor-Heuss-Gymnasiums (THG) haben sich in den Ruhestand verabschiedet: Werner Lerch (Musik, Erdkunde), Wilhelm West (Erdkunde, Sozialwissenschaften) und Henning Baum (Englisch, Geschichte) wenden sich künftig neuen Aufgaben jenseits von Schule zu.

Mit den drei Lehrern geht auch ein Stück THG-Geschichte in den Ruhestand: Werner Lerch und Henning Baum waren seit 1981 Lehrkräfte am THG, Wilhelm "Willi" West verstärkte 1991 das THG-Kollegium, nachdem er vorher schon lange am damaligen Ernst-Barlach-Gymnasium (EBG) unterrichtet hatte. Vielen Generationen von THG-Schülerinnen und Schülern werden die drei Namen und die dazugehörigen Lehrer ein Begriff bleiben. Jeder war auf seine Art "prägend" - innerhalb und außerhalb des Unterrichts. Schulleiter Thomas Nett verabschiedete die drei Herren mit besten Wünschen für die Zukunft und überreichte neben einem Blumenstrauß natürlich auch die offiziellen Ruhestandsurkunden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Theodor-Heuss-Gymnasium verabschiedet Lehrer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.