| 00.00 Uhr

Dinslaken
VHS-Seminar: So trainiert man das Gedächtnis

Dinslaken. Pin-Nummern merken, Reden ohne Spickzettel halten, ein gutes Gedächtnis ist nicht angeboren und auch keine Frage der Intelligenz, sondern eine Eigenschaft, die man trainieren kann. Das unterhaltsame VHS-Seminar das am Samstag, 16. Januar, 9 bis 16 Uhr stattfindet, zeigt, wie es geht. Es werden Techniken vermittelt, die es den Teilnehmern ermöglichen, ihre Gedächtnisleistung zu steigern. Die Dozentin ist Cheftrainerin des Roland-Geisselhart-Team NRW.

Roland Geisselhart ist seit über 30 Jahre Gedächtnistrainer und gilt als Pionier der Gedächtnis-, Konzentrations- und Kreativitätstechniken. Die Tagesveranstaltung kostet 29 Euro pro Teilnehmer. Informationen und Anmeldung unter Telefon 02064 4135-0 und im Internet unter www.vhs-dinslaken.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: VHS-Seminar: So trainiert man das Gedächtnis


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.