| 00.00 Uhr

Voerde
Voerde feiert Stadtfest und Schule macht Musik

Voerde: Voerde feiert Stadtfest und Schule macht Musik
In der Voerder City ist am Wochenende mächtig etwas los. FOTO: Lars Fröhlich
Voerde. Buntes Treiben soll ab Samstagabend in die Innenstadt locken. Am Sonntag öffnen die Geschäfte und Vereine präsentieren sich.

2015 war Spellen an der Reihe, diesmal ist Voerde Ausrichter des großen Festes, das durch die Stadtteile "tingelt". Jedes zweite Jahr macht die Veranstaltung in der Innenstadt Station und fällt dann mit dem Maimarkt zusammen, wie Dr. Peter Preußer, Vorsitzender der Werbegemeinschaft Voerde, erläutert. Der diesjährige Organisator hat das am 21. und 22. Mai stattfindende Stadtfest unter das Motto "Musik macht Schule - Schule macht Musik" gestellt und verspricht ein "Fest für Voerde, ein Fest für die Familien, für Freunde und Besucher aus den Nachbarstädten".

Der Startschuss am Samstag fällt um 17.30 Uhr auf dem Rathausplatz. Dann beginnt das Bühnenprogramm zum "Warmlaufen" mit einer Modenschau der Crisba-Boutique. Eine halbe Stunde später ist die offizielle Eröffnung des Stadtfestes durch Bürgermeister Dirk Haarmann geplant. Weiter geht es mit einem Auftritt der Vocal Heroes, die die Besucher in die Welt der Broadway-Musicals versetzen wollen. Der Abschluss des ersten Tages wird ab etwa 20 Uhr durch die mehrstündige Bühnenshow der Sonido Live Band eingeläutet. Speisen und Getränke werden von der örtlichen Gastronomie angeboten. Freunde des Fußballs haben am Samstag die Möglichkeit, das Pokalendspiel zwischen Borussia Dortmund und Bayern München live am Rathausplatz mitzuerleben.

Mit dem Auftritt der Gruppe e-seventeen des Gymnasiums Voerde beginnt am Sonntag um 11 Uhr das Bühnenprogramm des diesjährigen Stadtfestes. Gestaltet wird es außerdem von der Voerder Band Luscious, dem Chor GVocals des Gymnasiums Voerde, Rebecka & Susanne von den Vocal Heroes, der Rock-AG sowie der Lehrer- und Schüler-Band des Voerder Gymnasiums. Zudem wird es Bühnenpräsentationen des 1. Voerder Tanzvereins und der Tanzschule Rautenberg geben. Auf der zweiten kleinen Bühne an der Friedrichsfelder Straße spielt für die Jazz-Freunde von 13 bis 17 Uhr die Funky Butt New Orleans Jazz Band.

Mehr als 30 Stände

In der Innenstadt werden Anbieter aus Voerde und Umgebung an mehr als 30 Ständen ihre Leistungen präsentieren und Handwerksarbeiten, Kleinkunst, Speisen und Getränke anbieten. Zudem stellen sich bei dem Stadtfest Vereine, das Jugendzentrum (JUZ), das Jugend- und Kulturzentrum Stockumer Schule und die Freiwillige Feuerwehr vor. Der Frauenchor pro musica will am Sonntag sein 25-jähriges Bestehen feiern, lädt für 14 Uhr zu einem Musikbeitrag und zum Anschneiden der Jubiläumstorte ein. Auch der Förderverein der Stadtbibliothek ist mit von der Partie und bietet auf dem Platz vor der Volksbank gut erhaltene Bücher zum Verkauf an. Der Erlös soll in vollem Umfang der Stadtbibliothek zur Verfügung gestellt werden. Die Geschäfte haben an dem Tag von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Das Modehaus ten Have lädt zweimal zur Modenschau (um 12 Uhr und um 15.30 Uhr) ein. Gegen 18 Uhr endet das Stadtfest.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Voerde: Voerde feiert Stadtfest und Schule macht Musik


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.