| 00.00 Uhr

Dinslaken
Wettbewerb: WDR für eine Stadt auf dem Neutorplatz?

Dinslaken. Für alle Fälle gerüstet ist das Organisationsteam im Rathaus für den Wettbewerb "WDR 2 für eine Stadt". Sollte Dinslaken aus dem Lostopf gezogen werden und in die Finalrunde kommen, würde das Event mit Bühne und Übertragungswagen auf dem Neutorplatz veranstaltet. Das ist sicher, nicht aber, wer sich im Falle eines Falles als Stadtheld am Mikrofon den Quizfragen von Moderatorin Steffi Neu stellt und mit verbundenen Augen versuchen wird, nach der Stoppuhr rückwärts einzuparken. Sollte es Fortuna gut meinen mit dieser Stadt, würde der WDR in der Woche vom 7. bis 11. März kommen. Dinslaken hatte sich in der kürzlich durchgeführten Blitzqualifikation beim Voting deutlich gegen Grevenbroich durchgesetzt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Wettbewerb: WDR für eine Stadt auf dem Neutorplatz?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.