| 00.00 Uhr

Balken Morsch
Windmühle bis Mai gesperrt

Dinslaken. Für die Allgemeinheit geschlossen ist derzeit die Windmühle an der Sterkrader Straße in Hiesfeld. Inzwischen sei die Mühle zwar von außen schon instand gesetzt worden und die Flügel überprüft worden. Doch bei den Innen-Inspektionen sei festgestellt worden, dass sich Schädlinge des Königsbalkens bemächtigt hätten. Dieser Balken ist der wichtigste im ganzen Gemäuer und stützt alles andere. Eine niederländische Firma, so Kurt Altena vom Mühlenverein, nimmt sich nun der Restaurierung des Balkens an. Denn es gebe nur wenige Spezialisten, die das Know-how für solch einer Sanierung hätten. Der morsche Balken muss stabilisiert und mit Kunstharz unterspritzt werden. Eine Restaurierung kommt frühestens ab Mai infrage. Für Schulklassen sollen auf Anfrage Besichtigungen möglich sein.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Balken Morsch: Windmühle bis Mai gesperrt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.