| 00.00 Uhr

Dinslaken
Woolworth eröffnet neue Filiale an der Neustraße

Dinslaken. Das Aktionskaufhaus Woolworth eröffnet in Dinslaken eine neue Filiale. Am Donnerstag, 31. März, um 9 Uhr beginnt der Verkauf in den Geschäftsräumen an der Neustraße 23-25, dem früheren Lokal der Drogerie Müller. Auf der knapp 850 Quadratmeter großen Verkaufsfläche bietet Woolworth rund 6000 Artikel für den täglichen Bedarf an. Zur Neueröffnung lockt das Traditionsunternehmen mit besonders preisgünstigen Angeboten und Aktionen.

"Woolworth ist ein Aktionskaufhaus mit Nahversorgungs-Charakter. Bei uns findet der Kunde alles für den täglichen Bedarf. Wir bieten Produkte an, die es sonst in den Innenstädten kaum noch gibt, wie beispielsweise eine große Auswahl an Heimtextilien und kleineren Küchen- und Haushaltsartikeln, aber wir haben immer wieder auch große Markenaktionen", sagt Ercan Kulak von der Bezirksleitung. "Wir sind froh, hier ein Kaufhaus eröffnen zu können und hoffen, dass wir ein fester und sympathischer Bestandteil von der Fußgängerzone werden." Die Filiale an der Neustraße ist die zweite des Kaufhauses in Dinslaken, ein Geschäft befindet sich am Baßfeldshof. Das Unternehmen war bereits früher fast 50 Jahre in Dinslaken präsent. Es betrieb ein Geschäft am Neutorplatz, das im Jahre 2008 geschlossen wurde. Die Drogerie Rossmann zog dann in die Räume.

Woolworth existiert seit 1879. Der Anspruch des Unternehmens ist es, Nahversorger für den täglichen Bedarf zu sein. So bietet das Kaufhaus Kurzwaren, Dekorationsartikel, Elektronik, Schreib-, Haushalts- und Spielwaren, Kosmetik und Drogerieartikel, Heimtextilien, Tierzubehör sowie Bekleidung an.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dinslaken: Woolworth eröffnet neue Filiale an der Neustraße


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.