Bundestagswahl im Rhein-Kreis Neuss

CDU setzt ihre Kandidaten im Kreis durch

Dormagen. Mit Hermann Gröhe und Ansgar Heveling setzt die CDU im Rhein-Kreis Neuss ihre Direktkandidaten durch. Für die FDP schaffen Bijan Djir-Sarai und Otto Fricke den Wiedereinzug ins Parlament. Von A. Buchbauer, D. Fischbach, C. Kleinau, W. Piel und K. Schumilasmehr

Bundestagswahl 2017

Das war der Wahlabend im Rhein-Kreis Neuss

Die Bürger haben einen neuen Bundestag gewählt. Auch die Menschen im Rhein-Kreis Neuss waren zu den Urnen gerufen. Im Kreis setzte die CDU ihre Kandidaten durch. Hier gibt es das Protokoll vom Wahltag zum Nachlesen. mehr

Dormagen

Grüne - ab sofort ohne Anspannung

Als die ersten Hochrechnungen kommen, weicht die Anspannung. Nach Berlin schaffen es Peter Gehrmann (Wahlkreis 108) und Susanne Mervat Badra (Wahlkreis 110), die beiden Bundestagskandidaten der Grünen aus dem Rhein-Kreis Neuss, zwar nicht. "Ich bin froh, dass wir uns von der Landtagswahl erholt haben", sagt Gehrmann. Ähnlich äußert sich auch Christian Gaumitz, Kreisvorsitzender der Grünen. "Ich bin erleichtert", sagt er. Bei der Landtagswahl hätten die Wähler die Grünen "abgestraft". mehr

Bilder und Videos aus Dormagen