| 14.43 Uhr

Dormagen/Neuss
73-Jährige nach Unfall gestorben

Schwerer Unfall auf L380 in Dormagen
Schwerer Unfall auf L380 in Dormagen FOTO: Patrick Schüller
Dormagen/Neuss. Nach dem heftigen Zusammenstoß eines Porsches mit einem Peugeot am Sonntagabend auf der Landstraße 380 ist am die 73-jährige Fahrerin des Porsches gestorben. Das teilte die Polizei am Montag mit.

Der Unfall hatte sich am Sonntagabend gegen 18.10 Uhr ereignet. Eine 73-Jährige aus Neuss geriet mit ihrem Porsche kurz hinter der Einmündung "Kohnacker" in den Gegenverkehr und kollidierte frontal mit dem Peugeot einer 55-jährigen Dormagenerin.

Beide Frauen wurden schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die 73-Jährige ist nun ihren Verletzungen erlegen, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Die Ermittlung zum Hergang des Unfalls sind noch nicht abgeschlossen. Die Polizei ruft weitere Unfallzeugen auf, sich unter der Telefonnummer 02131 3000 bei der Polizei zu melden.

 

(ots)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.