| 14.30 Uhr

A57-Rastplatz Nievenheim
Planen von mehreren Sattelzügen aufgeschlitzt

Dormagen. Auf dem Rastplatz Nievenheim an der A57 haben Unbekannte in der Nacht zum Dienstag die Planen von sechs Sattelzügen aufgeschlitzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Zwischen ein Uhr nachts und sieben Uhr morgens waren die sogenannten "Planenschlitzer" laut Polizei auf dem Rastplatz an der A57, Fahrtrichtung Köln, unterwegs. Die Schlitze sind etwa 20 Zentimeter lang, die Unbekannten stiegen jedoch nicht in die Lkw ein - von der Fracht fehlt scheinbar nichts.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 02131 3000 zu melden.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

A57-Rastplatz Nievenheim: Unbekannte schlitzen Planen von Sattelzügen auf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.