| 00.00 Uhr

Dormagen
Bauhof baut Sauberhaft-Mobil nach

Dormagen: Bauhof baut Sauberhaft-Mobil nach
So ein Mobil wie in Graz könnte bald auch in Zons unterwegs sein. FOTO: ON
Dormagen. Zonser SPD-Ratsherren haben Reinigungs-Dreirad für die Zollfeste angeregt.

Mülleimer, Hundekotbeutel-Stationen und regelmäßige Säuberungen sollen in ganz Dormagen helfen, die Stadt möglichst sauber zu halten. Ehrenamtliche Helfer sind nicht nur am "Sauberhafttag" der Stadt für das gute Erscheinungsbild im Einsatz. Jetzt könnte bald ein besonders für die engen Gassen der Zonser Altstadt geeignetes "Sauberhaft-Mobil" für schnelle Reinigungsaktionen hinzukommen.

Die beiden Zonser SPD-Ratsmitglieder Gerd Sräga und Joachim Fischer haben angeregt, dass die Stadt solch ein Dreirad - wie es auch in Graz eingesetzt wird - bereitstellt. Die Stadt habe ihnen mitgeteilt, dass der Baubetriebshof ein "Sauberhaft-Mobil" bauen und mit den nötigen Gerätschaften bestücken werde. Als Standort wird die Tourist-Info in Zons vorgeschlagen, wo es auch von Vereinen für Veranstaltungen ausgeliehen werden könne.

Bei dem "Sauberhaft-Mobil" handelt es sich um ein Dreirad, das mit zwei Müllgefäßen sowie Besen, Kehrschaufel und Greifzange ausgestattet ist, wie Joachim Fischer erläutert: "Es hat gegenüber Kraftfahrzeugen den Vorteil, dass es auch in den engen Gassen einfach einzusetzen ist." Bei Veranstaltungen, bei denen mit einem hohen Besucherstrom gerechnet werde, sei es eine gute Möglichkeit, den betroffenen Bereich auch während der Veranstaltung einfach zu reinigen.

Da Zons jährlich von etwa 600 000 Touristen besucht wird, sind die Abfallbehälter vor allem am Wochenende so voll, dass hinzukommender Müll neben die Behälter fällt und liegenbleibt. Die Zonser SPD-Ratsherren Sräga und Fischer haben daher die Stadt um weitere Mülleimer auf dem Rheindamm und am Rhein in Höhe des Rheintor-Parkplatzes gebeten. "Der Bürgermeister hat uns mitgeteilt, dass die Technischen Betriebe Dormagen vier zusätzliche Müllgefäße mit Deckel auf dem Deich aufgestellt haben", zitiert Sräga aus einem Schreiben der Stadt. Zudem regten sie die Aufstellung einer Hundetoilette an, die zeitnah am Treppenaufgang zum Deich nahe dem Parkplatz am Herrenweg aufgestellt wird.

(cw-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Bauhof baut Sauberhaft-Mobil nach


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.