| 00.00 Uhr

Dormagen
Bei Currenta einen Tag lang Top-Manager sein

Dormagen: Bei Currenta einen Tag lang Top-Manager sein
André Colliard vertrat vor einem Jahr Chempark-Leiter Ernst Grigat. FOTO: ATI
Dormagen. Gemeinsam mit bedeutenden Chemieunternehmen aus dem Rheinland startet ChemCologne in den Sommerferien die Aktion "Meine Position ist spitze!", an der Schüler der Sekundarstufe II teilnehmen können. Insgesamt sechs Mitgliedsunternehmen der Brancheninitiative stellen einen Tag lang leitende Positionen zur Verfügung, auf die sich Schüler aus der Region bewerben können, darunter Chempark-Betreiber Currenta.

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr findet die Aktion auch in diesem Jahr wieder statt. Seit Januar steht das Bewerbungsformular unter "http://www.meine-position-ist-spitze.de" zur Verfügung. "Es sind schon zahlreiche Bewerbungen eingegangen. Wir wollen aber allen Schülern die Chance geben, sich noch zu beteiligen. Auch Schüler die jetzt ihr Abitur absolviert haben, sind eingeladen sich zu bewerben", sagt ChemCologne-Geschäftsführer Daniel Wauben.

Die erfolgreichen Bewerber erhalten außergewöhnliche Einblicke, die für den weiteren Karriereweg sehr hilfreich sein können. Die Mitgliedsunternehmen Alfred Talke, Currenta, Evonik, InfraServ Knapsack, Lanxess und Shell stellen folgende Führungspositionen zur Verfügung: Leiter Forschung & Entwicklung, Leiter Werkfeuerwehr, Leiter Kläranlage, Leiter für Arbeitsschutz, Sicherheits- und Qualitätsmanagement, Leiter Unternehmenskommunikation, Hafenmeister, Produktionsleiter und Ausbildungsleiter.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Bei Currenta einen Tag lang Top-Manager sein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.