| 00.00 Uhr

Dormagen
Bürgermeister Lierenfeld einer der "Top 40 unter 40"

Dormagen: Bürgermeister Lierenfeld einer der "Top 40 unter 40"
FOTO: Tinter Anja
Dormagen. Jetzt ist es schwarz auf weiß zu lesen: Bürgermeister Erik Lierenfeld (31) gehört zu den bundesweiten "Top 40 unter 40" im Bereich "Politik und Staat". In der Dezember-Ausgabe hat das Wirtschaftsmagazin "Capital" 40 Frauen und Männer unter 40 Jahren bestimmt, die in Parteien und Behörden Karriere machen. Dort ist auf Seite 78 an 25. Stelle der alphabetischen Liste Erik Lierenfeld als "SPD, Bürgermeister Stadt Dormagen" aufgeführt.

In Berlin erhielten 160 Ausgezeichnete beim "Junge Elite Gipfel", der unter dem Motto "Generation Macron - Zeit für Verantwortung!" stand, ihr Zertifikat. Denn neben "Politik und Staat" kürt das Magazin alljährlich die besten 40 Nachwuchskräfte in den Kategorien "Gesellschaft & Wissenschaft", Management und Unternehmen - zum zehnten Mal, so dass ein Netzwerk mit 800 aktiven Mitgliedern geknüpft wurde.

Mehrere Workshops zu gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Themen - Ex-Verfassungsrichterin Christine Hohmann-Dennhard betonte, dass Leistung allein nicht reiche, sondern Führungskräfte auch Charakterstärke und Selbstreflektion sowie Haltung zeigen müssten - rundeten das Programm ab, das Lierenfeld als "höchst interessant" bezeichnete. Er lobte: "Das war eine sehr gelungene Netzwerk-Veranstaltung mit spannenden Persönlichkeiten." Als die Einladung per E-Mail bei ihm eintraf, sei er "zunächst irritiert gewesen, ob sie echt ist", erzählt er: "Natürlich fühlte ich mich auch geschmeichelt." Wer ihn für die Liste vorgeschlagen hat, ist unbekannt: "Das wollten die Veranstalter nicht verraten."

(cw-)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Bürgermeister Lierenfeld einer der "Top 40 unter 40"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.