| 00.00 Uhr

Dormagen
Das sind die Schul-Anmeldetermine

Dormagen. Alle weiterführenden Schulen im Dormagener Stadtgebiet bieten an folgenden Tagen Anmeldetermine an: Samstag, 30. Januar, Montag, 1. Februar und Dienstag, 2. Februar. Die genauen Uhrzeiten werden noch bekanntgegeben, da sie von Schule zu Schule variieren werden.

Eine Ausnahme bildet das Norbert-Gymnasium in Knechtsteden: Dort beginnt die Anmelde- und Beratungsphase für die zukünftigen Fünftklässler bereits am 16. März und läuft bis zum 25. Januar. Anmeldungen für die Jahrgangsstufe 10 sind dann erst im Februar und März des kommenden Jahres. Termine können ab dem 14. November über das Sekretariat persönlich oder telefonisch unter 02133 8963 vereinbart werden. Die Schule hat noch einmal ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Beratungsgespräche mit der Schulleitung für Eltern und Schüler, die neu an das Norbert-Gymnasium kommen, verpflichtend sind.

Wie die Stadtverwaltung mitgeteilt hat, ist es für Eltern, die ihre Kinder an Dormagener weiterführenden Schulen anmelden wollen und nicht in Dormagen wohnen, wichtig, einen Anmeldeschein bei der Stadt Dormagen, Schulverwaltung, Neues Rathaus, Paul-Wierich-Platz 2, abzuholen, um Doppelanmeldungen zu vermeiden. Um den Schein zu erhalten, müssen sie das Stammbuch mitbringen. Familien aus Rommerskirchen können sich direkt mit ihrem Anmeldeschein bei den Schulen anmelden. Die Anmeldescheine liegen ab dem 15. Dezember bereit.

Info Weitere Auskünfte erteilt Alexandra Kern-Hartmann von der Schulverwaltung unter 02133 257-445 oder per E-Mail unter alexandra.kern-hartmann@stadt-dormagen.de..

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Das sind die Schul-Anmeldetermine


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.