| 00.00 Uhr

Dormagen
Die Hackenbroicher Bruderschaft feiert ihr 90-jähriges Bestehen

Dormagen. Bei strahlender Sonne feiert die St.-Hubertus Schützenbruderschaft Hackenbroich-Hackhausen ihr harmonisches Heimatfest zum 90-jährigen Bestehen - zu Ehren ihres Königspaars Pascal I. Fücker und Jenny Adamietz. "Lieber etwas zu warm als Regen, darüber sind wir froh", sagte Jo Deußen, zweiter Brudermeister.

Gestern Nachmittag stand der Nachwuchs im Vordergrund: Denn das 85-jährige Bestehen der Edelknaben wurde beim großen Festzug mit Pagen aus benachbarten Vereinen gefeiert. So marschierten neben den 30 Hackenbroicher Edelknaben um ihren König Julius Stotzem viele weitere Edelknaben mit, rund 100 "Nachwuchsschützen". Der nach 17 Jahren scheidende Edelknabenbetreuer Hermann-Josef Moritz erhielt den Jugendverdienstorden in Silber. Sein Nachfolger ist Christoph Hüsgen, der gestern Mittag ebenso wie "Köbes" Peter das silberne Verdienstkreuz des Bundes der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften erhielt.

Landrat Hans-Jürgen Petrauschke gratulierte zum 90. und gab in Sachen befürchteter Kreiskrankenhausschließung "Entwarnung für Dormagen". Bürgermeister Erik Lierenfeld betonte in Anlehung an eine Meditation über Heimat von Brudermeister Hans-Dieter "Mueh" Schloemer: "Heimat ist, was Ihr draus macht - dafür ein großes Dankeschön!"

Bei der von Präses Pfarrer Peter Mario Werner unterhaltsam gestalteten Messe im Festzelt wurde zudem die neue Fahne der Bruderschaft geweiht. Zahlreiche Ehrungen standen an: "Es freut uns sehr, dass viele langjährige Schützen noch immer aktiv dabei sind", sagte Guido Hofmann, zweiter Schriftführer. Geehrt wurden für 70-jährige Mitgliedschaft Peter und Willi Moritz, für 65 Jahre Peter Büsgen, Hans Paschen und Hans Schlömer, für 60 Jahre Franz-Josef Jüsten, der ebenso wie Josef Weber das St.-Sebastianus-Ehrenkreuz erhielt.

Am Samstag gab es nach dem Fackelzug die Party im Festezelt. "Die Stimmung war gut, und wir hatten auch viele Besucher, die keine Schützen waren", so Hofmann.

Drei neue Züge ("Blaue Husaren", Scheibenschützenzug "Voll Drauf" und Jägerzug "Stramme Jungs") und vier Gründungsjahrzüge gibt es: Jägerzug "Gut Ziel", Jägerzug "Feinkorn I", Scheibenschützenzug "Geyr von Schweppenburg" und Marinezug "Blaue Jungs".

(clü/cw-)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Die Hackenbroicher Bruderschaft feiert ihr 90-jähriges Bestehen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.