| 00.00 Uhr

Dormagen
Die TSV-Handballer starten mit neuer Kampagne in die Saison

Dormagen: Die TSV-Handballer starten mit neuer Kampagne in die Saison
Von der SWD: Thomas Schmitt (l.), Lidia Wygasch-Bierling mit ihrem Mann Klaus Bierling und Ute Godyla (r.). FOTO: cw-
Dormagen. Die T-Shirts der "Wiesel" mit dem Aufdruck "Unsere Stadt. Unser Verein. Handballstadt Dormagen" waren heiß begehrt beim ersten Heimspiel der Handballer des TSV Bayer Dormagen am Freitagabend im Sportcenter am Höhenberg. Trotz hoher Temperaturen zogen sich einige der Besucher die gut erkennbaren blauen Shirts über ihre Bekleidung, so auch Stadtmarketingleiter Thomas Schmitt, der mit Lidia Wygasch-Bierling und Ute Godyla aus der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft den Drittliga-Auftakt besuchte. Wie Handball-Geschäftsführer Björn Barthel vor Beginn des Spiels gegen den Leichlinger TV sagte, soll die Kampagne, die alle Stadtteile Dormagens von Broich bis Zons mit einschließt, die Verbundenheit der Dormagener zum Handball und der Handballer zu ihrer Stadt stärken: "Gut, dass die Saison jetzt losgeht, wir haben Euch vermisst", sagte Barthel zu den Fans. Bürgermeister Erik Lierenfeld, der eine Collage mit allen Stadtteil-Schildern erhielt, ergänzte: "Handball und Dormagen - das passt zusammen!" Seinem Wunsch, dass die Punkte in Dormagen bleiben sollten, auch wenn er sich über Gäste aus Leichlingen freue, kamen die Handballer dann nach. Der TSV gewann 25:24, auch wenn er es zum Schluss nach Sieben-Tore-Vorsprung noch mal spannend machte. Von Carina Wernig

Besonders freute der Sieg die Neusserin Anna Marie Buchbender, die als Mutter der beiden Spieler Patrick und Ian Hüter besonders engagiert die Dormagener anfeuerte: "Der Sieg war wichtig", sagte sie. Sie freute sich auch über den neugestalteten "Wiesel-Treff", dessen Fenster mit Fotos vom Maskottchen über frühere Spieler wie Simon Ernst bis zu feiernden Fans beklebt wurden. Auch der neue "Getränke-Chef" Marco Incitti hatte alles gut im Griff.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Die TSV-Handballer starten mit neuer Kampagne in die Saison


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.