| 11.56 Uhr

Lehrerzimmer durchwühlt
Diebe brechen in Dormagener Schule ein

Dormagen. Bisher Unbekannte drangen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in die Schule am "Chorbusch" an der Hackhauser Straße ein. Das Lehrerzimmer und Sekretariat wurden durchwühlt.

Was den Vandalen, die in den Gängen auch einen Feuerlöscher entleerten, an Beute in die Hände fiel, ist bislang noch nicht bekannt. Die Spurenauswertung dauert an.

Die Kriminalpolizei in Dormagen hat die Ermittlungen aufgenommen und erbittet Hinweise unter der Telefonnummer 02131 300-0.

(ots)