| 10.36 Uhr

Überfall in Dormagen-Horrem
Polizei sucht mit Foto nach Räuber

Dormagen: Polizei sucht mit Foto nach Räuber
Die Polizei sucht mit diesem Phantombild nach einem Tatverdächtigen. FOTO: Polizei
Dormagen. Die Polizei sucht mit einem Phantombild nach dem Tatverdächtigen, der am 4. Oktober um kurz vor 19 Uhr den Lebensmittelmarkt an der Heesenstraße in Dormagen überfallen haben soll.

Der etwa 20 bis 25 Jahre alte Mann (1,75 Meter groß, schlank) trat an eine Kassiererin heran, bedrohte sie mit einem Brotmesser und forderte die Herausgabe von Geld.

Der Mann flüchtete über die Straße "Am Rübenweg", gefolgt von einem zweiten Mann (1,80 Meter, 25 Jahre, dunkel gekleidet, stämmiger). Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02131 3000.

Quelle: NGZ