| 00.00 Uhr

Dormagen
Dormagener Tafel sucht dringend zusätzliche Fahrer

Dormagen: Dormagener Tafel sucht dringend zusätzliche Fahrer
Claudia Manousek ist Vorsitzende der Dormagener Tafel. FOTO: ati
Dormagen. Das macht neugierig: "Bei uns ist Ihr Mann in guten Händen" - diesen Slogan hat sich Tafel-Chefin Claudia Manousek ausgedacht und hofft dadurch auf baldige Verstärkung ihrer Fahrer-Mannschaft. 15 sind es, die den Verein ehrenamtlich unterstützen, doch das ist zu wenig. "Wir haben tägliche Touren und Sondertouren", erklärt sie. Fünf Transporter besitzt der Verein, vier sind jeden Tag im Einsatz, um Waren bei den umliegenden Discountern und Supermärkten abzuholen. Jeweils mit zwei Helfern ist ein Wagen besetzt. "Da brauche ich täglich acht Leute", sagt Manousek. Und da nicht jeder jeden Tag im Einsatz ist und immer welche im Urlaub sind, fehlen Fahrer. Und bei deren Suche setzt die resolute Vereinsvorsitzende auf Frauen, die ihre Männer, Rentner oder Frührentner "losschicken". Von 8 bis 10 Uhr ist der Einsatz in der Regel. Dann sind alle Waren abgeholt und an der Kölner Straße angekommen. "Wir suchen deshalb Männer, weil die natürlich auch ein- und entladen müssen", so Manousek. Und den Fahrern kommt noch eine wichtige Funktion zu: "Sie sind unsere Visitenkarte, weil sie direkt mit denen Kontakt haben, die uns ihre Waren schenken."

Die täglichen Fahrten sind im Dormagener Stadtgebiet, die Sonderfahrten (nicht jeden Tag) schon weiter weg, nämlich direkt zu Herstellern wie Arla, Campina oder Teekanne. Dort sind gleich solche Mengen abzuholen, dass die Dormagener Tafel auch andere Tafeln "bedienen" kann. "Wir sind für 21 Tafeln im Rheinisch-Bergischen Kreis sozusagen auch das Logistikzentrum", sagt Manousek. Wer Lust hat, an ein, zwei oder drei Tagen von jeweils 8 bis 10 Uhr zu helfen, kann sich unter 02133 267827 melden.

(goe)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Dormagener Tafel sucht dringend zusätzliche Fahrer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.