| 00.00 Uhr

Dormagen
Drei Bands spielen beim Frühlingsfest der Kulturkirche

Dormagen. Normalerweise finden die Konzerte in der Kulturkirche Dormagen am Freitagabend statt, weshalb die Reihe auch mit "Friday night" betitelt ist. Anlässlich des Frühlingsfestes am kommenden Samstag, 9. April, gebe es aber eine Ausnahme, teilte Pfarrer Frank Picht gestern mit. Ab 17 Uhr treten an der Ostpreußenallee drei Bands auf, um die Besucher zu unterhalten: "Soulon", "Sunny Side up" und "SuperStrut". "Soulon" und "Sunny Side up" waren schon mal in der Kulturkirche zu Gast, für "SuperStrut" ist der Auftritt dort eine Premiere. Geboten werden Soul und Pop (Soulon"), Jazzfunkwave mit Soul ("Sunny Side up") sowie und Funk-Coverstücke von wenig bekannten Bands ("SuperStrut").

Karten im Vorverkauf sind erhältlich im "Café Seitenweise", bei Ropina und bei Beisheim Promo. Kurzentschlossene können ihr Ticket auch an der Abendkasse erwerben.

(ssc)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Drei Bands spielen beim Frühlingsfest der Kulturkirche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.