| 00.00 Uhr

Verein Der Freunde Und Förderer Der Musikschule
Ehrungen für junge Dormagener Musiker

Verein Der Freunde Und Förderer Der Musikschule: Ehrungen für junge Dormagener Musiker
Der Vorsitzende des Fördervereins, Prof. Gary Holt, und der stellvertretende Bürgermeister Hans Sturm (v.r.) zeichneten die erfolgreichen Nachwuchsmusiker aus. Holt würdigte neben Talent den Fleiß und Ehrgeiz der Geehrten. FOTO: STEPHAN LENZ
Dormagen. Der Verein der Freunde und Förderer der Musikschule Dormagen hat die Preisträger im Landes- und im Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" geehrt.

Ein Preisgeld in Höhe von 200 Euro erhielten als Teilnehmer des Landeswettbewerbs Felix Lamping (2. in der Kategorie "Duo: Klavier und ein Streichinstrument", Altersgruppe III), Anna Lenz (2. bei "Querflöte Solo", AG II), Tschamanda S'ngrai (2. bei "Duo: Klavier und ein Streichinstrument", AG II), Laura Hübner (3. bei "Querflöte Solo", AG IV) und Ines Lamping (2. bei "Duo: Klavier und ein Streichinstrument", AG II).

50 Euro gingen an die erfolgreichen Teilnehmer beim Regionalwettbewerb: Lucy Behrendt ("Querflöte Solo", AG III), Malte Salzmann ("Querflöte Solo", AG II), Noelle Görgens ("Querflöte Solo", AG IV), Janne Salzmann ("Querflöte Solo", AG II), Ronja Reichert ("Fagott Solo", AG II), Liv Konrad (Blockflöte Solo", AG III). Gewürdigt wurden auch die Lehrkräfte Johanna Gatys, Paula Hehnen, Gudrun Knop, Jörg Kramer und Birgit Rees-Mockur.

(ssc)

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Verein Der Freunde Und Förderer Der Musikschule: Ehrungen für junge Dormagener Musiker


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.