| 00.00 Uhr

Dormagen
evd spült Trinkwasserleitungen

Dormagen. Die Arbeiten in Rheinfeld beginnen am Montag und dauern etwa zwei Wochen.

Am kommenden Montag, 9. Oktober, beginnt die Energieversorgung Dormagen (evd) in Zusammenarbeit mit der Firma Hammann mit Spülungen des Trinkwassernetzes im Stadtteil Rheinfeld. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 25. Oktoberlaufen. Die Spülungen finden in den Nachtstunden statt und erfolgen zeitlich begrenzt in festgelegten Leitungsabschnitten. Das weitere Versorgungsnetz bleibe ohne Beeinträchtigung, berichtet das Versorgungsunternehmen.

Mit den Spülungen sollen eventuell vorhandene Ablagerungen beseitigt werden. Natürliche und für die Gesundheit unbedenkliche Wasserinhaltsstoffe wie Eisen und Mangan lagern sich über die Jahre in den Rohrleitungen ab. Diese werden laut evd regelmäßig entfernt, um das Rohrnetz zu erhalten, Trübungen des Trinkwassers vorzubeugen und die hohe Trinkwasserqualität auch weiterhin zu sichern.

In den betroffenen Straßen könne nur in der Nacht der jeweiligen Spülung zwischen 22 Uhr und 6 Uhr kein Trinkwasser aus dem Netz entnommen werden. "Selbstverständlich steht den Kunden tagsüber und nach Beendigung der Spülung im Straßenabschnitt das Wasser wieder wie gewohnt zur Verfügung. Kein Haushalt muss zwei Wochen ohne Trinkwasser auskommen", betont die evd-Sprecherin Carina Backhaus. Der Energieversorger hat außerdem zugesagt, dass er die Anwohner mindestens zwei Tage vor den Spülungen in einer separaten Mitteilung über den Ablauf informieren werde.

Die Leitungen würden umweltfreundlich gesäubert - mit dem sogenannten Impuls-Spül-Verfahren, das ausschließlich auf der dosierten Zugabe von komprimierter und hygienisch einwandfreier Luft basiere. "Es werden keine chemischen Zusätze verwendet", versichert die evd.

Die von den Spülungen betroffenen Straßen in Rheinfeld sind folgende:

Am Krahnenort, Am Lingenacker, Am Margarethenhof, Am Mönchenpfädchen, Am Steinphal, Am Weißen Kreuz, An den Peschen, Andreasstraße, Auf dem Sandberg, Auf'm Pohlacker, Baumberger Straße, Begonienweg, Bürger-Schützen-Allee, Dammweg, Distelweg, Fingerhutweg, Garather Straße, Geranienweg, Grienskamp, Hitdorfer Straße, Im Kleefeld, Im Merheimer Lehm, Im Winkel, In der Au, Kamillenstraße, Klematisweg, Kornblumenweg, Krokusweg, Lavendelweg, Löwenzahnweg, Lupinenweg, Malvenweg, Margarethenhof, Melissenweg, Memeler Straße, Monheimer Straße, Oberster Monheimer Weg, Orchideenweg, Oststraße, Piwipper Straße, Rheinfelder Straße, Rheinfelderhof, Richrather Straße, Steinberger Straße, Theodor-Bremer-Straße, Walhovener Straße, Zu den Kuhbenden, Zum Weidenpesch.

(ssc)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: evd spült Trinkwasserleitungen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.