| 00.00 Uhr

Dormagen
Fähre Zons beendet Pause frühestens Sonntag

Dormagen. Die zwischen Zons und Urdenbach verkehrende Rheinfähre nimmt nach dem Hochwasser der vergangenen Tage frühestens am kommenden Sonntag den Betrieb wieder auf. "Wir müssen schauen, wie sich die Wasserstände weiter entwickeln", sagt Eigner Wolfgang Jansen.

Doch selbst wenn diese den Betrieb grundsätzlich wieder möglich machen würden, kann nicht sofort wieder gestartet werden. Zuvor müssten jedenfalls an beiden Anlegeseiten noch Aufräumarbeiten erledigt werden, erläutert Wolfgang Jansen. Wer sich aktuell informieren will, ob die Fähre wieder in Betrieb ist, erfährt dieses auf der Internetseite www.faehre-zons.de

Die Verkehrsverbindung zur anderen Rheinseite konnte in diesem Jahr bislang erst anderthalb Tage lang genutzt werden - zwischen der über Weihnachten und Neujahr anstehenden Überholung auf der Werft und dem Eintritt des Hochwassers, bei dem Anleger und Zufahrt überflutet worden waren.

(rö/ssc)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Fähre Zons beendet Pause frühestens Sonntag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.