| 00.00 Uhr

Dormagen
Geld für Radweg zwischen Zons und Stürzelberg kommt

Dormagen. Für Rainer Thiel, SPD-Landtagsabgeordneter, ist es eine sehr gute Nachricht: Im Nahmobilitätsprogramm des Landesverkehrsministeriums wurden die zu fördernden Maßnahmen dargestellt. Mit dabei ist auch der Fahrradweg an der Stürzelberger Straße zwischen Zons und Stürzelberg.

Mit insgesamt 401.030 Euro wird der ca. 1300 Meter lange Radweg durch das Land gefördert. Die Gesamtkosten für die Maßnahme belaufen sich laut Thiel auf 527.900 Euro.

"Mit rund 110 Maßnahmen in ganz NRW und einer Fördersumme von 10,6 Millionen Euro in den Ausbau von Fuß- und Radwegen ist ein weiterer wichtiger Schritt in die richtige Richtung getan und das wir in Dormagen eine so beachtliche Förderung erhalten, freut mich natürlich umso mehr", so Thiel. Die planungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Sonja Kockartz-Müller, und die Kreistagsabgeordnete Doris Wissemann sagen: "Dieses Thema wird seit Jahrzehnten angestrengt durch Stadt, Politik und Bürgerschaft verfolgt."

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Geld für Radweg zwischen Zons und Stürzelberg kommt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.