| 00.00 Uhr

Dormagen
Greifvögel kennenlernen mit der SDW

Dormagen: Greifvögel kennenlernen mit der SDW
FOTO: Hans-Juergen Bauer (hjba)
Dormagen. Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Dormagen hat ihr Programm für 2016 vorgestellt. Wir zeigen die Höhepunkte. Von Sebastian Bergmann

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) Dormagen veranstaltet in diesem Jahr zum ersten Mal einen Falkner-Tag. Wald- und Naturfreunde dürfen sich aber auch darüber hinaus auf viele spannende Aktionen im Tierpark Tannenbusch und im Knechtstedener Wald freuen.

Februar Kinder ab zehn Jahren erfahren am Sonntag, 28. Februar, 10 bis 12.30 Uhr, in der Waldschule Haus Tannenbusch im Tierpark, alles über die heimischen Vogelarten und ihre Brutgewohnheiten. Anschließend bauen die Kinder artgerechte Nistkästen für die Vögel. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung bei Gerfried Wutte unter 0213382255.

März Zum ersten Mal lädt die SDW zu einem Falkner-Tag in die Waldschule ein. Sozial- und Waldpädagoge Frithjof Schnurbusch gewährt den Teilnehmern am Sonntag, 6. März, 11 bis 16 Uhr, einen spannenden Einblick in die Falknerei und informiert über die Jagd mit Adler, Wüstenhabicht, Bussard und Falken. Die Teilnehmerzahl ist auf sechs Personen begrenzt. Kosten: 100 Euro. Anmeldung bei Gerfried Wutte unter 0213382255.

April Am Sonntag, 10. April, 14 bis 16 Uhr, startet der erste von drei Terminen der Wald-Führung des Diplombiologen Georg Waldmann. Unter dem Motto "Essbare und giftige Pflanzen im Knechtstedener Wald" lernen die Teilnehmer, welche Pflanzen im Wald gegessen werden können. Kosten: zehn Euro. Weitere Termine: 12. Juni und 11. September. Anmeldung bei Georg Waldmann unter 021614026883.

FOTO: Raupold, Isabella (ikr)

Mai Premiere feiert die Veranstaltung "Obstwiesen und ihre Bewohner" am Sonntag, 8. Mai. Wolfgang Tylus und Rolf Wörhoff laden für die Zeit zwischen 10 und 13 Uhr zu einem Spaziergang durch die Patenobstwiesen während der Blütezeit. Dabei erfahren die Teilnehmer Interessantes über Streuobstwiesen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung bei Gerfried Wutte unter 0213382255.

Juli Ob Uhu, Falke, Schnee-Eule, Adler oder Habicht - Greifvögel sind beeindruckende Tiere. Frithjof Schnurbusch vermittelt in der Ferienfreizeit Kindern zwischen sechs und zwölf Jahren erlebnisreich die Kunst, Greifvögel zu trainieren. Termin: 18. bis 22. Juli, jeweils 9 bis 16 Uhr, Waldschule. Kosten: 215 Euro. Anmeldung bei Schnurbusch unter 0152 21519371 oder per E-Mail an f.schnurbusch@sdw-dormagen.de.

September Für Sonntag, 25. September, 10 bis 16 Uhr, ist ein "Outdoor-Training für Eltern und Großeltern mit Kindern" in der Waldschule geplant. Unter der Leitung von Frithjof Schnurbusch werden Überlebensfähigkeiten begreifbar gemacht. Kosten: 15 Euro pro Person. Anmeldung bei Gerfried Wutte unter 0213382255.

Das komplette Programm der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Dormagen für 2016 ist im Internet unter www.sdw-dormagen.de abrufbar.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Greifvögel kennenlernen mit der SDW


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.