| 00.00 Uhr

Dormagen
Grüne wollen Sanierungsbedarf an Schulen wissen

Dormagen. Gibt es einen Sanierungsbedarf an den Dormagener Schulen, von dem die Politik nichts weiß? Die Fraktion der Grünen hat jetzt die Verwaltung aufgefordert, bis zur nächsten Sitzung des Schulausschusses am 31. Mai eine Liste mit dem von den Schulen angemeldeten Renovierungs-, Neubau- und Sanierungsbedarf vorzulegen. "Nach unseren Informationen sind von verschiedenen Schulen solche Bedarfe angemeldet worden, die in den Beratungen zum letzten Haushalt nicht aufgeführt wurden", sagt Fraktionsvorsitzender Tim Wallraff.

"Möglicherweise fehlt es in der Verwaltung an entsprechendem Personal oder an finanziellen Ressourcen." Gleichzeitig soll dem Ausschuss dargelegt werden, welche Priorisierungen festgelegt wurden und welche Sanierungs-, Neubau- und Renovierungsmaßnahmen durchgeführt bzw. abgelehnt wurden. Die Verwaltung soll ihre Entscheidungen im Einzelfall begründen. Gegebenenfalls können in den Etatberatungen benötigte Mittel eingestellt werden.

(schum)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Grüne wollen Sanierungsbedarf an Schulen wissen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.