| 00.00 Uhr

Dormagen
"Hits für Kids" mit vier Vorstellungen

Dormagen: "Hits für Kids" mit vier Vorstellungen
Mit "Michel aus Lönneberga" startet die Theaterreihe "Hits für Kids", für die es im Kulturbüro auch Abos gibt. FOTO: Kulturbüro
Dormagen. Kindertheater-Reihe des Kulturamtes startet am 18. Oktober.

Auch für die jungen Besucher bietet das städtische Kulturamt unter dem Titel "Hits für Kids" jedes Jahr mehrere Theaterstücke in der "Kulle" an. Vier sind es, die von Oktober bis Januar gezeigt werden. Los geht es am Mittwoch, 18. Oktober, mit einem Klassiker von Astrid Lindgren - Michel aus Lönneberga. Präsentiert wird das Stück vom Theater Blaues Haus Krefeld. Michel lebt mit seinen Eltern und seiner kleinen Schwester Ida auf dem Kattult-Hof. Dort stellt er allerhand an, meist nicht zu Freude seines Vaters.

Moderne Songs von seinem Album "Endlich Winter" bringt Simon Horn alias "herrH" zum zweiten Mal auf die Bühne der Kulturhalle, und zwar am Dienstag, 28. November. Das Mitmach-Konzert ist für Kinder ab vier Jahren geeignet. "Die Weihnachtswichte" sind dann am Mittwoch, 13. Dezember, zu sehen. Das Kölner Figurentheater präsentiert die beiden Weihnachtswichte Zimtsternchen und Bratapfel, die jedes Jahr Spielsachen reparieren, weil sie hoffen, dass der Weihnachtsmann sie zur Belohnung mit auf die Erde nimmt. Die Theaterreihe endet mit dem Stück "Hexenkind Lissy und die Turbozauberflugmaschine" des Schaukelmond-Theaters am Sonntag, 7. Januar. Alle Aufführungen beginnen um 11 und um 16 Uhr, Karten kosten für Kinder 4,40 Euro, für Erwachsene 6 Euro im Vorverkauf im Kulturbüro an der Langemarkstraße (02133 257-320).

(goe)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: "Hits für Kids" mit vier Vorstellungen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.