| 00.00 Uhr

Dormagen
Hubertuskompanie würdigt ihre treuesten Mitglieder

Dormagen. Die Hubertuskompanie Stürzelberg hat ein neues Ehrenmitglied ernannt. Beim diesjährigen Familien- und Krönungsabend im Schützenhaus Stürzelberg wurde Volker Gottwald diese besondere Auszeichnung zuteil. "Das war ein sehr emotionaler Programmpunkt", urteilte der Vorsitzende Christoph Busch. Neben Gottwald wurden Sascha Schlücker, Karl Heinz Fuhrmann, Frank Hahn, Rainer Voigt, Mario Wiehager für 25 Jahre und Ralf Meyer für 40 Jahre Mitgliedschaft in der Hubertuskompanie geehrt. Der Hubertuszug "Steinadler" wurde für 40 Jahre Mitgliedschaft in der Kompanie gewürdigt.

Die zahlreich erschienenen Gäste im blau-weiß geschmückten Schützenhaus präsentierten sich laut Busch auch in sehr guter Stimmung, als die Ablösung des alten Königspaares Hubert und Conni Busch durch das neue Königspaar Frank und Tanja Herpertz zeremoniert wurde. Neben den Pfänderschützen und dem neuen König der Hubertuskönige, Sascha Gartzweiler (Steinadler), wurde der künftige König Frank Herpertz (Rhing Boschte) als Gewinner des Heinz-Richrath-Gedächtnispokals ausgezeichnet.

"Einen besonderen Dank möchte der Vorstand den Zügen "Steinadler" und "Rhing Boschte" für die wunderbare optische Gestaltung dieses Abends aussprechen", sagte Christoph Busch. Sein Dank galt außerdem ortsansässigen Firmen und Spendern für deren Unterstützung. Busch: "Sie trugen dazu bei, dass ein solcher Familienabend stattfinden konnte." Für Musik hatte DJ "Michael Holm" gesorgt.

(ssc)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Hubertuskompanie würdigt ihre treuesten Mitglieder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.