| 14.09 Uhr

Dormagen
Kabelarbeiten: Schulstraße teilweise gesperrt

Dormagen. Im Auftrag der Firma RWE werden an der Schulstraße in Stürzelberg Kabel-Hausanschlüsse verlegt. Die Arbeiten beginnen jetzt bald und werden bis Ende Mai dauern.

Wegen der Baugruben und der Baufahrzeuge muss das Ordnungsamt während dieser Zeit die Schulstraße in dem engen Abschnitt zwischen Oberstraße und Fahrtstraße sperren. Anlieger können bis zu den Baustellen fahren. Die vorhandene Einbahnstraßenregelung wird aufgehoben, der übrige Verkehr über die Oberstraße und die Brunnenstraße umgeleitet.

(NGZ/dhk)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dormagen: Kabelarbeiten: Schulstraße teilweise gesperrt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.